Seite wählen

Happy Sustainable Easter 🐣🐰🐔⁣

Heute gibts einen kurzen Blog Post zum Thema Ostern, denn ja, auch an Ostern kann man auf die ein oder andere Sache achten um das Fest ein bisschen nachhaltiger zu gestalten 😊 Wenn ihr wollt, sucht euch doch einfach ein oder zwei Tipps davon aus und versucht diese in diesem Jahr umzusetzen. Ich wünsche euch jedenfalls einen wundervollen Tag mit euren Liebsten!

🐣#1  Oster Schokolade –  am besten ohne Palmfett, fair trade und möglichst unverpackt.

🐣#2  Oster Essen – hier nutzt ihr am besten saisonale Zutaten und traut euch an ein Fleisch- und Fischfreies Ostern :)⁣

🐣#3  Oster Geschenke – Hier habe ich drei Tipps: Zum einen könnt ihr Geschenke selber machen (Schaut mal auf Instagram da habe ich einige DIYs). Zweitens: verpackt die Geschenke nicht in Plastik oder beschichtetem Papier. Und zu guter letzt: Verschenkt nichts unnötiges und lieber Erlebnisse als Materielles.⁣

🐣#4  Eier färben – verwendet hier naturfarben oder Biofarben und verzichtet auf Eier aus den großen Massenbetrieben

🐣#5  Deko – Damit nicht noch mehr Plastikhäschen hergestellt werden, kannst du dich dazu entscheiden die Deko aus dem letzten Jahr zu verwenden oder dir selbst welche zu basteln.